Feldenkrais Bewusstheit durch Bewegung und Funktionale Integration
wp460d2cb7.png
wp1843e7eb.gif











wpb328ab32.png

Fortbildung mit Beatiz

Beatriz wird uns am 3. Dezember 2017  wieder eine Fortbildung in Niederlinxweiler anbieten, von 15:00 Uhr bis 19:30 Uhr zum Preis von 85€.

 


Beatriz Walterspiel

ist die Pädagogische Leiterin des Feldenkrais Trainings. Nach abgeschlossenem Studium in Englisch, Theologie und Pädagogik führte sie der Weg zur Ausbildung in Atempädagogik (Prof I. Middendorf) und Bewegungsarbeit (nach Elsa Gindler). Nach vielen Jahren eigener Praxis in München wurde sie in der Feldenkrais Methode in den Jahren 1980 -1983 in Amerika im Training unter der Leitung von Dr. Moshe Feldenkrais ausgebildet. Sie arbeitet seit 1983 ausschließlich mit der Feldenkrais Methode. Nach langjähriger Praxis- und Seminartätigkeit übernahm sie als Assistentin viele Arbeiten in Ausbildungen in Europa. Sie wurde 1993 international anerkannte Ausbildungstrainerin und leitete dann die ersten beiden Ausbildungen in Argentinien, einige in Skandinavien und war in mehr als 30 Ausbildungen weltweit tätig. Besonders liegt ihr die Weiterbildung der Feldenkrais Pädagogen am Herzen. Sie ist für ihre feine und präzise Arbeit bekannt, mit der sie die Wahrnehmungs- und Bewusst-heitsprozesse sowie eigenständiges Denken der TeilnehmerInnen begleitet.

 

 

 

Zurück zur Übersicht für FeldenkraisProfis